Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Einladung zum Pub-Talk am 29.11.2022

Das neue Bürgergeld

  • 14.11.2022
  • Aktuelles, Politik

Einladung des Zukunft Dialog Speyer e. V. (ZDS) zur WITI-Veranstaltungsreihe „Pub-Talks: Wissenschaft mal anders probieren“ mit Prof. Dr. Constanze Janda am 29.11.2022 in Speyer. Diesmal unter dem Titel: „Das neue Bürgergeld: Vertrauen statt Sanktionen und das Recht auf Sicherung einer menschenwürdigen Existenz“.

mehr...

Wenn Sie externe Inhalte von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Mehr Informationen

Metallerinnen und Metaller aus der Pfalz

Kämpferische zweite Warnstreikwoche und Demo in Saarbrücken

  • 10.11.2022
  • Aktuelles, Bildergalerie, Video, Tarif

Unser Signal an die Metall-Arbeitgeber: "Gebt acht!" - und macht endlich ein faires Angebot in der #tarifbewegung2022. In dieser Warnstreikwoche legten die Beschäftigten bei Daimler Truck Wörth, GLC Germersheim und Offenbach, Duttenhöfer Hassloch, Kardex Bellheim, Magna Kandel und Eberspächer catem Herxheim die Arbeit nieder.

mehr...

Gegen das Vergessen

Aktionen zum Gedenken an die Reichsprogromnacht

  • 07.11.2022
  • Aktuelles, Politik

Am 9. November finden in Landau Aktionen zum Gedenken an die Reichspogromnacht statt – Start ist am Synagogenmahnmal. Im Anschluss wird am Denkmal für die Opfer des Faschismus eine Kranzniederlegung stattfinden. Daran hat sich der Ver.di Ortsverband aktiv beteiligt.

mehr...

Guter Start in die erste Warnstreikwelle

Entschlossener Warnstreik-Auftakt: Beschäftigte wehren sich gegen mickriges Angebot

  • 04.11.2022
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif

Im Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie erhöhen auch die Metallerinnen und Metaller der IG Metall Landau den Druck. Mit großer Beteiligung haben IG Metall-Mitglieder die Warnstreik-Phase gestartet. So legten als erstes die Beschäftigten bei Daimler Truck Wörth und Magna Kandel die Arbeit nieder. Damit wollen sie die Arbeitgeberseite zu einem Angebot bewegen, das den Namen verdient.

mehr...

4. Verhandlungsrunde Metall- und Elektroindustrie

Verhandlungsbegleitende Aktion am 10. November in Saarbrücken

  • 03.11.2022
  • Tarif

Am Donnerstag, 10.11.2022, findet in Saarbrücken die nächste Verhandlungsrunde in der Metall- und Elektroindustrie statt. Zur Teilnahme bieten wir den Funktionären der tarifgebundenen Betriebe einen Bustransfer ab Wörth und Landau an.

mehr...

Solidarischer Herbst

Aufruf zur Kundgebung am 3. November in Neustadt

  • 31.10.2022
  • Politik

Angesichts von Inflation, Energiekrise und Krieg ist es Zeit, gemeinsam auf die Straße zu gehen. Der DGB Stadtverband veranstaltet einen Aktionstag am 3. November um 17:00 Uhr in Neustadt auf dem Hetzelplatz. Der Ortsvorstand der IG Metall Landau fordert zu einer breiten Beteiligung auf. Sei dabei!

mehr...

3. Verhandlung endet mit mickrigem Angebot

Warnstreiks - unsere Antwort auf Provokation der Arbeitgeber

  • 29.10.2022
  • Aktuelles, Tarif

Nachdem am 27. Oktober bei der 3. Verhandlung nur ein provokativ niedriges Angebot vorgelegt wurde, bereiten wir in der Pfalz Warnstreiks vor. Dazu wurden in allen Betrieben unserer Geschäftsstelle die Beschäftigten informiert. Viele sind über das Verhalten der Arbeitgeber berechtigt verärgert und werden ihrem Unmut in den bevorstehenden Arbeitskampfmaßnahmen Luft machen.

mehr...

IG Metall-Bonus im Tarifvertrag

Mitgliedervorteil - extra Sonderzahlungen in der Leiharbeit

  • 20.10.2022
  • Aktuelles, Tarif, Ratgeber

Es wird wieder der Mitgliederbonus beim Weihnachtsgeld gezahlt. Und jetzt aufpassen: Diesen finanziellen Vorteil erhalten Beschäftigte in der Arbeitnehmerüberlassung mit IGZ oder BAP-Tarifbindung nur, wenn sie mindestens ein Jahr vor der Zahlung Mitglied der IG Metall und zum Stichtag länger als sechs Monate beschäftigt sind. Wer noch nicht dabei ist und künftig vom erhöhten Weihnachts- und Urlaubsgeld profitieren will, muss der IG Metall beitreten.

mehr...

Aktive IG Metall Jugend

Neue Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) bei Daimler Truck

  • 19.10.2022
  • Aktuelles, Betriebe, Jugend

Ende September wurde die Interessenvertretung aller gut 350 Azubis am Daimler LKW Standort Wörth neu gewählt. Die jungen Aktiven haben jetzt auch an der Betriebsrätekonferenz "Roter Oktober" am 18.10.2022 teilgenommen und sich dort an den Truck Vorstand gewandt, um Themen anzusprechen, die in der Ausbildung noch nicht so gut laufen. Mit einem frechen, kreativen Rollenspiel haben die JAV-Mitglieder dem Management ihre Botschaften hinterlassen.

mehr...

Sparmaßnahmen im Daimler Truck Konzern

Solidarität mit Beschäftigten in Mannheim, Neu-Ulm und Brasilien

  • 18.10.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Kaum ist die Abspaltung von Daimler Truck in ein eigenständiges Unternehmen vollzogen, beginnt der Konzern mit massiven Angriffen auf die Arbeitsplätze im Konzern um seine Profite zu steigern. Ohne Rücksicht auf Verluste sollen Teile der Produktion von EvoBus in Mannheim und Neu-Ulm nach Tschechien verlagert werden und so mindestens 1600 Arbeitsplätze vernichtet werden. In Brasilien in Sao Bernardo do Campo sollen 3600 Arbeitsplätze vernichtet und ein erheblicher Teil der Produktion fremd vergeben werden.

mehr...