Internationale Zusammenarbeit

Glückwünsche zur Betriebsratswahl aus Brasilien

  • 23.03.2022
  • Aktuelles, Politik, Betriebsratswahl-2022

Frank Hauck, Betriebsratsmitglied Daimler Truck Wörth, Beisitzer im Ortsvorstand der IG Metall Landau und Respekt-Botschafter, beteiligt sich mit weiteren Aktiven aus unserer Geschäftsstelle am Arbeitskreis "Solidarität mit brasilianischen Gewerkschaften". Von dort erreichten ihn Glückwünsche zu den Betriebsratswahlen bei Daimler Truck Wörth und GLC Germersheim.

Frank Hauck

Ehemalige und aktuelle Beschäftigte bei Mercedes Benz in Mannheim und Wörth sowie bei der BASF sind Mitglieder im Arbeitskreis „Solidarität mit brasilianischen Gewerkschaften“. Dazu kommen Brasilianer*innen und andere an Brasilien Interessierte. Sie treffen sich zu regelmäßigen Arbeitssitzungen, etwa alle 4 – 6 Wochen. Coronabedingt haben die letzten Versammlungen digital stattgefunden. Effekt: Größere Teilnahme und auch eine deutsche Kollegin, die in Brasilien lebt, kann sich digital beteiligen. Es werden Informationen aus Brasilien und der Solidaritätsarbeit ausgetauscht und zukünftige Aktionen besprochen und entschieden.

Zum Download: Grußworte und Glückwünsche aus Basilien

Teilen

Betriebe

Twitter-Feed

Wenn Sie externe Inhalte von Twitter aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Mehr Informationen

Pinnwand

  • In wenigen Schritten Mitglied werden
  • Lokalseite Pfalz - metall - Dein Magazin

    Lokalseite Pfalz

  • Pflege Deine persönlichen Daten, Interessen und Dein Passwort oder lade Deine Dokumente herunter.

    Persönliche Daten, Dokumente, Interessen

  • Leistungen der IG Metall
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • www.respekt.tv