Beratung ...

... bei Mobbing, psychischen Belastungen und Konflikten am Arbeitsplatz

  • 11.05.2017
  • Aktuelles, Betriebe, Ratgeber

Das Angebot der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft in Kaiserlautern, Ludwigshafen und Zweibrücken richtet sich an Menschen, die im Arbeitsleben stehen, ...

... unabhängig von deren Anstellungsverhältnis, Nationalität, Konfession und Weltanschauung und bietet Beratung bei

  • Mobbing,
  • Unzufriedenheit mit der eigenen Situation und Perspektiven am Arbeitsplatz,
  • Burn-out oder Bore-out,
  • Angst wegen der Unsicherheit des Arbeitsplatzes,
  • Angst vor den Folgen betrieblicher Umstrukturierungen,
  • Schwierigkeiten bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf
  • und vieles mehr. 

Für Mitglieder der IG Metall ist das Beratungsangebot kostenfrei.

Ständiger Druck am Arbeitsplatz kann zu körperlichen und seelischen Belastungen führen, niemand kann auf Dauer unter belastenden Bedingungen gute Arbeit leisten. Je früher eine Beratung ansetzt, desto besser sind die Erfolgsaussichten.

Für Terminvereinbarungen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Beratungsstelle der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Unionstr. 1, 67657 Kaiserslautern
Tel.: 0631 36 42-131 oder E-Mail: beratungsarbeit@evkirchepfalz.de