Archiv der Meldungen

IG Metall Strukturen im Betrieb

Neuwahl der IGM-VK-Leitung im GLC Germersheim

11.03.2024 | Am 9. März wurde die dreiköpfige Vertrauenskörper(VK)-Leitung für den zweitgrößten Betrieb unserer Geschäftsstelle - GLC Germersheim - neu gewählt. Die anwesenden IG Metall Funktionäre sprachen hierbei Martin Dolny als Vorsitzenden sowie Silke Haag und Normen Eßwein als Stellvertreter ihr Vertrauen aus. Mit weiteren 10 Aktiven, die sich in den Bereichs-VK engagieren, wird ein Seminar zur Jahresplanung Mitte April durchgeführt.

Wir gratulieren zum Internationalen Frauentag

Unser Jahr hat 365 Frauentage

07.03.2024 | Zum Internationalen Frauentag am 8. März 2024 finden zahlreiche Aktionen in den Betrieben der IG Metall Geschäftsstelle Landau statt. Unter anderem bei Webasto in Schaidt, Tenneco in Edenkoben, Kardex in Bellheim, GLC Germersheim und Daimler Truck Wörth erhalten die IG Metall Mitgliedsfrauen, neben einem Gesprächsangebot durch unsere Aktiven, kleine Präsente und Informationen. Zudem werden auch wieder Gutscheine für Online-Seminare mit einer Auswahl an interessanten Themen verschenkt.

Laut und entschlossen für ein Zukunftskonzept

Mitarbeiter von Faurecia Hagenbach demonstrieren

06.03.2024 | Ein starkes Bild der Geschlossenheit: 180 Faurecia Beschäftigte reihen sich in den Demozug ein. Sie streiten für Perspektiven des Standortes und den Erhalt ihrer Arbeitsplätze. Der Arbeitgeber verweigert bisher jede konstruktive Verhandlung über ein von der IG Metall und dem Betriebsrat gefordertes Zukunftskonzept.

Mitbestimmung beim Logistikbetrieb

Erfolgreiche erstmalige Betriebsratswahl bei Schnellecke in Offenbach

01.03.2024 | Am Freitag, 1. März 2024, war es endlich so weit: Die Schnellecke Modul GmbH in Offenbach (Pfalz) hat ihren ersten Betriebsrat! Nachdem am 23. Februar die Wählerinnen und Wähler an die Urne gebeten wurden und mit 68 % Wahlbeteiligung ihre neun Betriebsratsmitglieder gewählt hatten, konstituierte sich der Betriebsrat eine Woche später.

DER TRAFOBAUSTEIN KOMMT

Transformationsgeld in der Metall- und Elektroindustrie

22.02.2024 | Mit der Februar-Abrechnung erhalten Beschäftigte in der Metall- und Elektroindustrie eine Sonderzahlung: 18,4 Prozent vom Monatsentgelt zusätzlich. Das bringt mehr Einkommen für die Beschäftigten bei Daimler Truck in Wörth, Kardex in Bellheim, Duttenhöfer und Dinex in Haßloch, Tenneco in Edenkoben, Eberspächer in Herxheim, David+Baader in Rülzheim, Magna in Kandel, Linde+Wiemann in Hagenbach, E-MAX (ehemals Constellium) in Landau und GLC in Germersheim.

Zeit für Zukunft

Geschäftsbericht 2020 bis 2023 der IG Metall Landau

20.02.2024 | Mit dem Geschäftsbericht 2020 bis 2023 blickt die IG Metall Landau auf vier Jahre voller Engagement zurück. Er liefert einen Überblick unseres Wirkens in der Pfalz und zeigt, was Menschen in der IG Metall gemeinsam bewegen können: Im Betrieb, in Tarifauseinandersetzungen, in unserer Organisation sowie in der Sozial- und Gesellschaftspolitik.

Tipps & Tricks rund um das Thema Rente

Workshop mit den IG Metall Rentenberatern

14.02.2024 | Der DGB Kreisverband Südpfalz lädt zu einem Austausch mit den IG Metall Rentenberatern ein. Kommt am 27. Februar 2024 um 18:00 Uhr in die IG Metall Geschäftsstelle Landau. Unsere Experten infomieren und beraten rund um das Thema Rente. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Organisationswahlen

Neuwahl der Delegierten im 1. Quartal 2024

13.02.2024 | Die Delegiertenversammlung wird alle vier Jahre von den über 14.000 Mitgliedern der IG Metall Landau gewählt. Die Wahlen der 98 Mandate (davon mindestens 18 Frauen) finden in sechs regionalen Wahlkreisen zwischen 26. Februar und 16. März 2024 statt.

Für Demokratie und Vielfalt

Aufruf zur Demo am 17. Februar in Bad Bergzabern

12.02.2024 | Die Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Pfalz e. V. (AWO Pfalz) lädt alle Bürger zu einer parteiübergreifenden Demonstration am 17.02. in Bad Bergzabern ein. Unter dem Motto “Wir sind Bad Bergzaberner Land! Wir sind Südpfalz – Alle zusammen für Demokratie und Vielfalt – gemeinsam gegen Rechts” will die AWO Pfalz, gemeinsam mit Gewerkschaften und vielen anderen Bündnispartnern, ein Zeichen gegen Hass und Menschenfeindlichkeit setzen.

Konferenz: INDUSTRIE UND MOBILITÄT IM WANDEL

Betriebsräte der IG Metall Geschäftsstelle Landau wollen mitbestimmen

09.02.2024 | Am 06.+07. Februar fand die gemeinsame Konferenz Automobil- & Zuliefererindustrie und Angestellte der IG Metall Mitte in Wiesbaden Niedernhausen statt. Von der Geschäftsstelle Landau haben Betriebsräte der Firmen Tenneco, Eberspächer catem, Faurecia, GLC Germersheim und Gewerkschaftssekretärin Christina Domke teilgenommen.

Unsere Social Media Kanäle