Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern

DER TRAFOBAUSTEIN KOMMT

Transformationsgeld in der Metall- und Elektroindustrie

22.02.2024 | Mit der Februar-Abrechnung erhalten Beschäftigte in der Metall- und Elektroindustrie eine Sonderzahlung – 18,4 Prozent vom Monatsentgelt zusätzlich. Das bringt mehr Einkommen für die Beschäftigten bei Daimler Truck in Wörth, Kardex in Bellheim, Duttenhöfer und Dinex in Haßloch, Tenneco in Edenkoben, Eberspächer in Herxheim, David+Baader in Rülzheim, Magna in Kandel, Linde+Wiemann in Hagenbach, E-MAX (ehemals Constellium) in Landau und GLC in Germersheim.

Zeit für Zukunft

Geschäftsbericht 2020 bis 2023 der IG Metall Landau

20.02.2024 | Mit dem Geschäftsbericht 2020 bis 2023 blickt die IG Metall Landau auf vier Jahre voller Engagement zurück. Er liefert einen Überblick unseres Wirkens in der Pfalz und zeigt, was Menschen in der IG Metall gemeinsam bewegen können: Im Betrieb, in Tarifauseinandersetzungen, in unserer Organisation sowie in der Sozial- und Gesellschaftspolitik.

Tipps & Tricks rund um das Thema Rente

Workshop mit den IG Metall Rentenberatern

14.02.2024 | Der DGB Kreisverband Südpfalz lädt zu einem Austausch mit den IG Metall Rentenberatern ein. Kommt am 27. Februar 2024 um 18:00 Uhr in die IG Metall Geschäftsstelle Landau. Unsere Experten infomieren und beraten rund um das Thema Rente. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Organisationswahlen

Neuwahl der Delegierten im 1. Quartal 2024

13.02.2024 | Die Delegiertenversammlung wird alle vier Jahre von den über 14.000 Mitgliedern der IG Metall Landau gewählt. Die Wahlen der 98 Mandate (davon mindestens 18 Frauen) finden in sechs regionalen Wahlkreisen zwischen 26. Februar und 16. März 2024 statt.

Für Demokratie und Vielfalt

Aufruf zur Demo am 17. Februar in Bad Bergzabern

12.02.2024 | Die Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Pfalz e. V. (AWO Pfalz) lädt alle Bürger zu einer parteiübergreifenden Demonstration am 17.02. in Bad Bergzabern ein. Unter dem Motto “Wir sind Bad Bergzaberner Land! Wir sind Südpfalz – Alle zusammen für Demokratie und Vielfalt – gemeinsam gegen Rechts” will die AWO Pfalz, gemeinsam mit Gewerkschaften und vielen anderen Bündnispartnern, ein Zeichen gegen Hass und Menschenfeindlichkeit setzen.

Konferenz: INDUSTRIE UND MOBILITÄT IM WANDEL

Betriebsräte der IG Metall Geschäftsstelle Landau wollen mitbestimmen

09.02.2024 | Am 06.+07. Februar fand die gemeinsame Konferenz Automobil- & Zuliefererindustrie und Angestellte der IG Metall Mitte in Wiesbaden Niedernhausen statt. Von der Geschäftsstelle Landau haben Betriebsräte der Firmen Tenneco, Eberspächer catem, Faurecia, GLC Germersheim und Gewerkschaftssekretärin Christina Domke teilgenommen.

IG Metall @Faurecia (FIS) Hagenbach

Mitarbeiter streiten für ein ganzheitliches Zukunftskonzept

08.02.2024 | Nachdem am 6. Februar die Verhandlungen durch die IG Metall über einen Zukunftstarifvertrag bei FIS begonnen haben, wurde die Belegschaft im Rahmen einer Betriebsversammlung am 08.02.2024 über den aktuellen Gesprächsstand informiert. Mit einer spontanen Kundgebung vor dem Betrieb machten sie ihre Entschlossenheit im Streit um eine Standortperspektive deutlich. Unterstützt wurden sie von einer Delegation der IG Metall Vertrauensleute von Daimler Truck Werk Wörth. Für diese praktische Solidarität bedanken wir uns sehr herzlich.

Verkaufspläne der Mercedes-Benz-Niederlassungen

Beschäftigte der Niederlassungen zeigen sich kampfbereit

07.02.2024 | Aus Anlass der angekündigten Prüfung eines Verkaufs aller deutschen Niederlassungen kamen die Beschäftigten des Verbundes Mannheim-Heidelberg-Landau zu einer gemeinsamen Versammlung am Standort Mannheim zusammen. Die Mitarbeiter aus Landau und Wörth reisten mit Bus sowie mehreren Autos an und waren ebenfalls zahlreich vertreten.

Heute ihr, morgen wir – Solidarität gewinnt!

Zunkunft – Sicherheit – Zielbild auch für TENNECO Edenkoben

06.02.2024 | Am Tenneco Standort in Edenkoben gibt es erneut Planungen zur Reduzierung der Belegschaft. Dazu kommt der Grundstücksverkauf mit anschließend teurer Rückanmietung und viele offene Fragen der Beschäftigten zur aktuellen Situation im Konzern und deren Auswirkungen.

Gewerkschafter zeigen Flagge in Landau

Alle zusammen für Demokratie und Vielfalt

05.02.2024 | Gewerkschafter*innen zeigen Flagge für #Demokratie und #klarekantegegenrechts in Landau am 4. Februar 2024 und an vielen anderen Orten. Gemeinsam mit über 3.000 Teilnehmern haben wir ein starkes Signal für Vielfalt und Menschlichkeit gesetzt. Vielen Dank an alle Organisatoren und Unterstützer dieser eindrucksvollen Kundgebung.

Unsere Social Media Kanäle