Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern

Über 500 Kollegen ohne Arbeit in 2025?

RONAL ohne Perspektive?

07.05.2024 | Aus der Presse haben wir erfahren, dass die Konzernzentrale plant, den Standort in Landau in 2025 zu schließen. Diese Nachricht bestürzt uns und macht wütend! Dir und Deiner Familie droht der Arbeitsplatzverlust und die Existenznot. RONAL ist ohne Tarifbindung und bezahlt unter den branchenüblichen Löhnen und Gehältern. Wir mussten lesen, dass die Lohnkosten in Deutschland zu hoch wären, um eine produktive Fertigung weiterführen zu können. Das passt für uns nicht zusammen!

Mehrere Personalwechsel bei der IG Metall Landau

Auf Ralf Köhler folgt Marc Tinger als Bevollmächtigter

02.05.2024 | Bei der IG Metall in Landau gibt es eine neue Personalie in der Geschäftsführung: Ralf Köhler wechselt in den Bezirk der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen. Ihm folgt mit Marc Tinger ein Mann, der zu seinen Wurzeln zurückkehrt. Für unsere Verwaltungsangestellte Marion König begann die Freistellungsphase der Altersteilzeit. Seit Januar neu im Team ist Lukas Linde als Verwaltungsangestellter.

Gemeinsam gegen Stellenabbau

Solidarische Grüße für Faurecia von Daimler aus Mannheim

26.04.2024 | Die Vollversammlung der Vertrauensleute von Daimler Truck AG / Daimler Buses GmbH aus Mannheim steht hinter den Kolleginnen und Kollegen von Faurecia, die sich gegen den Stellenabbau in ihrem Betrieb wehren.

Konstituierende Delegiertenversammlung

Marc Tinger und Harald Lange als Bevollmächtigte gewählt

25.04.2024 | Am 25. April 2024 haben die Delegierten der IG Metall Landau ihre turnusmäßigen Wahlen für die Amtsperiode 2024 bis 2027 durchgeführt. Dabei wurde Marc Tinger mit 98,9 Prozent als Erster Bevollmächtigter und Kassierer neu gewählt sowie Harald Lange mit 73,3 Prozent als 2. Bevollmächtigter bestätigt.

Protest gegen Stellenstreichungen

Warnstreik für Sozialtarifvertrag bei Faurecia

16.04.2024 | Der Protest gegen die Stellenstreichungen bei Faurecia geht weiter. Rund 200 Beschäftigte folgten am 15.04.2024 dem Aufruf der IG Metall zum Warnstreik. Die Frühschlussaktion begann um 13 Uhr mit einer kurzen Kundgebung vor dem Haupteingang. Zum Stand des parallel stattfindenden Einigungsstellenverfahrens berichteten Annegret Kästle, Betriebsratsvorsitzende und Harald Lange, IG Metall Landau.

WIRTSCHAFTSORDNUNG

75 Jahre Tarifvertragsgesetz

09.04.2024 | Seit Mitte der 90er-Jahre befindet sich das deutsche Tarifvertragssystem im Erosionsprozess. Diese Entwicklung ist keineswegs zwangläufig. Thorsten Schulten erläutert aus Anlass des Jubiläums die historische Dimension des Tarifvertragsgesetzes und unterstreicht die Notwendigkeit, Tarifbindung wieder zu stärken.

Fortführung der Welcome Workshops

Einladung an neu gewählte Vertrauensleute am 4. Mai

06.04.2024 | Die VL-Wahlen müssen wir als Chance nutzen, um betrieblich handlungs- und durchsetzungsstärker zu werden. Für erstmals gewählte Vertrauensleute in den Betrieben unserer IG Metall Geschäftsstelle Landau bieten wir weitere Termine zum Kennenlernen der wesentlichen Inhalte dieser ehrenamtlichen gewerkschaftlichen Basisarbeit und zum Austausch an.

1. Mai 2024: Mehr Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit

Tag der Arbeit mit Kundgebung und Familientreff in Landau

05.04.2024 | Tag der Arbeit, Maifeiertag, Kampftag der Arbeiterbewegung: Am 1. Mai 2024 rufen DGB und Gewerkschaften zu bundesweiten Kundgebungen auf. In Landau an der Stiftskirche startet die Veranstaltung für die Südpfalz um 11:00 Uhr. Mairedner ist der Kollege Marc Ferder vom DGB-Landesbezirk Rheinland-Pfalz/Saarland. Für Verpflegung und vielfältige Beteiligungsangebote ist gesorgt.

Druck gemacht

Warnstreik bei Faurecia Hagenbach und Hannover

27.03.2024 | Nach der ersten ergebnislosen Verhandlung am 12.03.2024 über einen Sozialtarifvertrag mit dem Unternehmen Faurecia Innenraum Systeme Hagenbach rief die IG Metall für den 26.03.2024 zu einem ersten zweieinhalbstündigen Warnstreik auf. Rund 120 Kolleginnen und Kollegen machten ihren Unmut über die Verweigerungshaltung des Arbeitgebers vor dem Parkhotel in Landau deutlich.

Unsere Social Media Kanäle